0 0

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
6 Strudelteigblätter Filo- oder Yufkateig
Olivenöl
500 g Tomate(n)
50 g getrocknete Tomate(n)
4 Stiele Basilikum
3 Stiele Thymian
4 Ei(er)
200 g Saure Sahne (Sauerrahm)
Salz
Pfeffer
100 g Schinken oder mehr :)

Tomaten-Schinken Muffins mit Filoteig

Für vegetarische Muffins kann man den Schinken auch z.B. gegen getrocknete Tomaten ersetzen.

  • 40
  • Serves 4
  • Easy

Ingredients

Directions

Share
(Visited 24 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Strudelteigblätter vierteln. Mulden einer Muffinform mit Olivenöl einölen und jeweils zwei Strudelteigblätter hineinlegen.

2
Done

Tomaten in kleine Stücke schneiden. Basilikumblätter abzupfen und in Streifen schneiden. Thymian abreiben oder getrockneten verwenden und mit den getrockneten Tomaten (in Streifen geschnitten) in einer Schüssel vermischen. Teigblätter damit füllen und gleichmäßig aufteilen.

3
Done

Für die Ei-Sauerrahm Mischung

Eier, saure Sahne, Salz und Pfeffer miteinander verrühren und auf die einzelnen Muffins verteilen. Schinken in Streifen schneiden und als Topping darüberstreuen.

4
Done

Im vorgeheizten Backrohr für 20 Minuten bei 150 °C Umluft (180 °C Ober-/Unterhitze) goldbraun backen. Mit restlichen Basilikum bestreuen und servieren.

Cucina Verde

previous
Zucchini-Lasagne mit Hackfleisch
next
Basilikum-Granité mit Ingwer & Limettencreme
previous
Zucchini-Lasagne mit Hackfleisch
next
Basilikum-Granité mit Ingwer & Limettencreme

Add Your Comment

*