0 0

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
200 g Garnele(n)
300 g Nudeln
Olivenöl
1 Knoblauchzehe(n)
1 kleine Zwiebel
ein Schuss Weißwein
0.5 Zitrone(n)
1 Zweig Rosmarin
2 Blätter Salbei
Petersilie
Salz
Pfeffer

Spaghetti Aglio e Olio

mit Garnelen

Spaghetti Aglio e Olio mit Garnelen - Mediterrane Sommerküche

  • 30
  • Serves 2
  • Easy

Ingredients

Directions

Share
(Visited 2 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Frische oder aufgetaute Garnelen waschen, putzen und abtropfen lassen.

2
Done

Nudeln laut Packungsangabe in gesalzenen Wasser bissfest kochen. Danach abseihen und kurz laufwarm abschrecken. Petersilie fein hacken und unter die Nudeln mischen.

3
Done

Knoblauchzehe und Zwiebel fein hacken. Einen großzügigen Schuss Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauchzehe darin anrösten. Danach die Garnelen dazugeben. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

4
Done

Mit Weißwein ablöschen und mit dem Saft der Zitrone abschmecken.

5
Done

Rosmarin und Salbei fein hacken und mit in die Pfanne geben. Für etwa 5 Minuten weiter köcheln lassen, bis die Flüssigkeit etwas eingekocht ist.

6
Done

Nudeln auf einem Teller anrichten. Garnelen mit der Mischung darauf geben und mit einem Schuss guten Olivenöl toppen.

Cucina Verde

previous
Gebackene Zwiebel-Speck Rolle
next
Kokos-Cheesecake ohne Backen
previous
Gebackene Zwiebel-Speck Rolle
next
Kokos-Cheesecake ohne Backen

Kommentar verfassen