0 0

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
320 g Mehl
1 TL Backpulver
1 TL Kristallzucker
1 TL gehäuftes Salz
100 ml Milch
6 EL Butter
130 g Joghurt
Mehl für die Arbeitsfläche

Nutritional information

Naan Brot | Indisches Fladenbrot Rezept

Features:
  • Vegetarisch

Nach langem herum probieren, ist es doch dieses Naan Rezept geworden. Luftig und einfach zu machen - gutes muss nicht immer kompliziert sein.

  • 55
  • Serves 8
  • Easy

Ingredients

Directions

Share
(Visited 75 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Milch in einem Topf erwärmen. Butter darin zerlassen und abkühlen lassen. Danach das Joghurt einrühren.

2
Done

Mehl, Backpulver, Zucker, Salz miteinander in einer Schüssel vermischen und mit der Milch-Butter Mischung vermischen und zuerst in der Schüssel zu einer Masse verkneten. Danach die Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen und den Teig zu einem festen Teig kneten. Dann mindestens 30 Minuten zugedeckt ruhen lassen (je länger, desto luftiger wird auch der Teig).

3
Done

Naan Teig in 8 Stücke teilen und mit einer Teigrolle zu flachen runden (ovalen) Fladen ausrollen (etwa 2 mm dick).

4
Done

Pfanne erhitzen und jedes Naan darin 2 - 3 Minuten je Seite backen (steigen Blasen an der Oberfläche auf und die Unterseite ist goldbraun, dann wird das Naan Brot einmal gewendet und fertig gebacken).

5
Done

- Während dem Backen der Naan Fladen, können die fertigen mit einem Küchentuch abgedeckt werden - so bleiben sie länger warm.
- Naan Brot kann man als Beilage reichen. Schmeckt aber auch sehr gut mit warmer Butter oder mit eingeriebener Knoblauchzehe.

Cucina Verde

previous
Tomaten-Süßkartoffelsuppe mit Kokosmilch
next
Karottenbrot mit Topfen
previous
Tomaten-Süßkartoffelsuppe mit Kokosmilch
next
Karottenbrot mit Topfen

Add Your Comment

*